Beratung & Austausch

Seit Gründung liegt uns die persönliche Beratung von Betroffenen und Angehörigen sehr am Herzen. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Erkrankung, Ihrer Therapie oder den Nebenwirkungen haben oder einfach jemanden zum Reden benötigen, bietet Ihnen unser Verein mehrere Möglichkeiten.

Telefonische Beratung

Aktuell können wir Ihnen leider keine festen Beratungszeiten anbieten. Gerne können Sie uns Ihre Frage(n) per E-Mail an info@brustkrebs-muenchen.de zusenden. Wir melden uns dann bei Ihnen. Um eine schnellere Bearbeitung Ihrer Beratungsanfragen zu ermöglichen, teilen Sie uns bitte neben Ihrem Anliegen Ihre Telefonnummer mit.

Unser Partnerverein Brustkrebs Deutschland e.V. bietet außerdem eine kostenlose ärztliche Telefonsprechstunde montags von 17.30 – 19.00 Uhr unter der Telefonnummer 0 800 0 117 112 für Sie an. Eine Liste der teilnehmenden Ärzte finden Sie hier.

Für den effektivsten Gesprächsverlauf, halten Sie am besten Ihre Untersuchungsergebnisse (Befunde/Arztbrief/Therapieplan) o. ä. griffbereit.

Persönliche Beratung

Sprechstunden im Klinikum Großhadern, München: „Betroffene beraten Betroffene“

1x wöchentlich in Kooperation mit dem Brustzentrum der Universität München und Brustkrebs Deutschland e.V.

Wo: Klinikum Großhadern (Direktion der Frauenklinik)

Wer: Renate Haidinger

Wann: Dienstags von 10:00 – 12:30 Uhr (nur nach Voranmeldung)

Anmeldung: Telefonisch unter 089 – 440 768 06 oder per E-Mail: brustzentrum-gh-anmeldung@med.uni-muenchen.de

Hinweis: Die Sprechstunde findet aufgrund der derzeitigen Corona-Situation telefonisch und nur nach Voranmeldung statt!

Monatstreffen

Hinweis: Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie finden unsere monatlichen Treffen momentan leider nicht statt. 

Wir informieren Sie an dieser Stelle sobald die Termine wieder stattfinden. Bei Interesse an den Monatstreffen können Sie sich dann, sobald diese wieder stattfinden, gerne an: 089 601 909 23 oder info@brustkrebs-muenchen.de wenden.